Die Nacht der Wintersonnwende ist die „heilige Nacht“, Ursprung der Weihnacht und eröffnet die stille Zeit der Rauhnächte. Wir nutzen dieses Tor um das alte Jahr zu beschließen, offene Themen abzulegen und eine lichtvolle Vision für das neue Jahr zu schaffen.

Lass uns die lichtvollen Energie nutzen, die über die heilige Zeit des Weihnachtsfestes und Jahreswechsels wirken, um energetisch aufzuräumen und dich auf ein neues Jahr auszurichten. Kern wird eine geführte Meditation in die Landschaft deiner Seele sein, bei der ich dich in tiefe Entspannung führe und du dir deine offenen Themen anschauen kannst. Diese Meditation ist nicht geplant oder abgelesen – sie wird für uns als Gruppe von der geistigen Welt übertragen. Diese „geistige“ Arbeit kannst du dann in deinem ganz eigenen Ritual auf die materielle Ebene übertragen und manifestieren.

Die Dauer dieses Meditations-Seminars beträgt ca. 2 Stunden. Die Teilnahme kostet 20,- Euro. Das Seminar findet online via Zoom statt – du erhältst nach eingegangener Anmeldung und Zahlung den Link zur Teilnahme.

21.12.2021
19:00 — 21:00 (2h)

online

Jetzt anmelden!