Das innere Licht – Eine kleine, geführte Meditation

Mit dieser kleinen, geführten Meditation zum Zurücklehnen, Anhören und Entspannen, möchte ich einen kleinen Einblick in meine Arbeit und den Lichtkreis geben. Meditationen wie diese, zum „inneren Licht“, entspringen dem Moment und fließen einfach dahin. Ich wünsche Ihnen viel Freude damit und würde mich über Feedback freuen!

Das innere Licht

Wir alle sehnen uns nach Wärme, nach Geborgenheit – nach Licht. Meist suchen wir dieses Leuchten im Außen, in Mitmenschen und Beziehungen, immer mit der Gefahr, dass wir geblendet werden, hinters Licht geführt. Dabei tragen wir doch alle dieses Licht in uns selbst, tief verborgen und behütet in unserer Mitte. Oft haben wir es vergessen, stellen es „unter unseren Scheffel“, übersehen vor lauter Suchen im Außen den Glanz in unserer Mitte.
Aber immer wenn wir mit Begeisterung bei der Sache sind, wenn unsere Augen glänzen vor Glück, wenn wir staunen wie kleine Kinder, immer dann, wenn wir in der Liebe sind, dann strahlt dieses innere Licht ganz hell! Dann sind wir unmittelbar verbunden mit dem Göttlichen, im Einklang mit unserer Seele, im direkten Kontakt mit unserem höheren Selbst.
Diese kleine Meditation will helfen, unser inneres Licht wieder zu entdecken, zu entfalten und unseren Weg zu erleuchten.

©2014 Holger Schramm. Lebenskunst. All rights reserved. Öffentliche Aufführung, Vervielfältigung und gewerbliche Nutzung nur nach Genehmigung durch Holger Schramm.

close

BUSCHFUNK
DELUXE

Aktuelle Termine, News und Updates - mit dem monatlichen Newsletter bist du immer auf dem Laufenden.

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

About The Author

Holger Schramm
Als Entspannungstrainer und Natur-Coach beschäftige ich mich mit Qi Gong, Meditation & Achtsamkeit ebenso wie der heilsamen Wirkung von Klängen und der Natur auf Körper, Geist und Seele. Eine wundervolle Ergänzung zu meiner Arbeit als Grafiker, Designer und Illustrator, bei der ich mit viel Liebe zum Detail authentische und berührende kleine Kunstwerke in die Welt setze.

4 Comments

  • Oliver on 26. November 2014

    Wunderbare kleine Achtsamkeitsmeditation, die du da gezaubert hast. Holger, du hast eine tolle, beruhigende Stimme. Das gongen zwischendrin hat mich sehr an meinen kürzlichen Klosteraufenthalt erinnert und mich so noch tiefer in die Meditation gebracht.

  • Holger on 26. November 2014

    Vielen lieben Dank für das schöne Lob!

  • claudia on 27. August 2016

    Danke für den Newsletter

  • Jana on 12. Dezember 2021

    Sooo schön und wunder-voll geschrieben
    Danke dafür

Leave a Reply

Meditative Herbstwanderung mit dem Lions-Club Kronach Festung RosenbergNatur & Nachdenkliches: die neuen Lebenskunst-Karten