Barfußwandern & Barfußschuhe: den Frankenwald pur genießen

Bei meinen Wanderungen sind die Barfuß-Passagen immer ein fester Bestandteil – und oft das Highlight für viele meiner Teilnehmer. Barfuß über Moos, Fichtennadeln, Wurzeln, Wiesen, durch Matsch und erfrischende Bäche – einfach hautnah die Natur spüren. In unseren modernen Hightech-Schuhwerken sind wir direkten Bodenkontakt gar nicht mehr gewohnt, so seltsam fremd ist uns die eigentlich […]

Von Wiesen, Bienen und dummen Jungen…

Heute hab ich mir mal wieder ein wenig Zeit genommen und mich mit der Kamera in die ‪Wiese‬ gesetzt – ursprünglich nur, um „schnell“ ein paar Bilder zu knipsen. Keine exotische, ausgefallene Wiese irgendwo im timbuktanischen Niemandsland. Einfach die Wiese vor unserer Haustüre, unser Garten. „Schnell“ ging dann allerdings nur das Eintauchen. Das Eintauchen in […]

Von Problemwölfen und Problemmenschen

Der Fall des zum „Problemwolf“ erklärten Kurti erregt die Gemüter. War er wirklich eine Bedrohung oder haben unsere Ängste mal wieder gesiegt? Die Frage ob richtig oder falsch, hilft Kurti nicht mehr, egal wie sehr darüber diskutiert wird. Aber es zeigt uns sehr wohl, wie weit wir inzwischen von der Natur entfernt sind. Die Angst […]

„SinnesWandeln“ – Achtsam durch den Frankenwald

Den Alltag mit allem Stress, der Hektik und Unruhe zurücklassen, loslassen und ganz dem Moment gewidmet in die Natur eintauchen. Was verlockend nach dem Inhalt eines Urlaubsprospektes klingt, ist Programm bei Holger Schramms achtsamen Wanderungen und kann am kommenden Sonntag in der Arnika Akademie ausprobiert werden. Stress ist laut WHO das größte Gesundheitsrisiko des 21. [...]
  • IMG_4658
  • IMG_4669
  • IMG_4693
  • IMG_4748
  • IMG_4794
  • IMG_4849
  • IMG_4856

Achtsamer Spaziergang bei Minus-Graden

Meditative Spaziergänge im Winter, bei -14° – wie soll das gehen? Ganz einfach! Mutter Natur hat über Nacht atemberaubende Skulpturen aus Eis geschaffen. Je genauer man hinschaut, desto faszinierender tut sich eine regelrechte kleine Welt vor einem auf. Ich könnte stundenlang staunen und hab für gute 500 Meter hinter unserem Haus bestimmt eine Stunde gebraucht. […]

Neujahrswünsche 2016

Ich wünsche euch Gesundheit und Zufriedenheit, Lachen dürfen und Weinen können. Ich wünsche euch Nächte unterm Sternenhimmel, gewärmt vom knisternden Lagerfeuer. Ich wünsche euch Sonnenauf- und -untergänge, die ihr staunend bewundert wie kleine Kinder. Ich wünsche euch Dreck unter den Fingernägeln und Klarheit in euren Gedanken und eurem Fühlen. Ich wünsche euch Menschen, für die […]

4 Federn – Eine kleine Weihnachts-Wunder-Geschichte

Die Zeit um Weihnachten, die heiligen Rauhnächte, soll ja von einer ganz besonderen Magie getragen sein – eine Zeit der Wunder. Wir erwarten immer große, ohrenbetäubende Spektakel, doch so funktionieren Wunder nicht. Die wahren Wunder geschehen im Kleinen, Tag für Tag, hier und dort. Wir haben nur verlernt hin zu schauen. Darum möchte ich euch […]

Ein Bad im Frankenwald erfrischt Körper und Geist

Sorgen um die Strandfigur muss man sich beim „Waldbaden“ nicht machen. Die Badegäste tauchen dabei weniger ins Wasser als tief in die Atmosphäre des Waldes ein, um Ruhe und Kraft zu tanken und das Immunsystem in Schwung zu bringen. Wie gemacht also für unseren Frankenwald, findet der Kronacher Holger Schramm, der dies bereits seit einigen […]

Jetzt wollen die mir auch noch mein Fleisch wegnehmen…

Ein Aufschrei geht durch die Nation: hat nicht nur die böse, böse WHO verarbeitetes Fleisch als krebsfördernd eingestuft, nun soll auch noch Glyphosat die guten Discounter-Brötchen verseuchen. Doch im Grunde gehts doch nicht um Produkte – es geht um unseren gesamten Lebensstil, der krank macht. Es geht um dringend nötige Veränderung. Wer sich ernsthaft mit […]